wassershiatsu.at
menue
Wata®
Wenn der Wunsch entsteht ganz einzutauchen, wirst Du ganz behutsam in die Schwerelosigkeit unter Wasser geführt. Dabei gibt Dir eine Nasenklemme Sicherheit und Schutz während der Unterwasser-Phasen.

Der durch das Benetzen des Gesichts ausgelöste Tauchreflex bewirkt eine Vertiefung und Verlangsamung der Atmung während der Oberwasser-Phasen. Innere Ruhe und Gelassenheit breiten sich aus.
Dehnungen, Streckungen, Gelenkmobilisationen, Delphinbewegungen und schlangenförmige Rhythmen befreien nicht nur auf körperlicher Ebene, sondern lassen auch tiefste Entspannungs- und Meditationszustände erleben. Zeit und Raum verlieren Ihre Bedeutung, Leben und Sein werden zum Fluß.

WATA® wird seit 1987 von Arman Schröter und Arjana Brunschwiller entwickelt und gelehrt.

Ich selber biete WATA®-Sitzungen in der Therme Wien an.
Eine Einheit dauert mit Vor- , Nachgespräch und Ruhephase 75 Minuten und kostet € 80,- excl. Badeeintritt

Interesse
» Sitemap» Impressum