wassershiatsu.at
menue
Watsu®
Wassershiatsu ist eine ganzheitliche Körpertherapie, die 1980 von Harold Dull im kalifornischen Harbin Hot Springs aus dem Zen-Shiatsu (Fingerdruckmassage) entwickelt wurde.
Umgeben von körperwarmem Wasser wirst Du buchstäblich auf Händen getragen, bewegt und massiert.
Deine Wirbelsäule und Gelenke werden in einer Weise mobilisiert, wie sie nur im Wasser - vom Körpergewicht entlastet - möglich ist.

Sanfte Dehnungen, Drehungen und Streckungen sowie gezielte Massagegriffe lockern Deine Verspannungen. Die heilsame Kraft warmen Wassers wirkt lösend auf körperliche und seelische Blockaden. Rhytmisch fließende Bewegungen im Wechsel mit Momenten der Stille eröffnen den Zugang zu tieferliegenden Gefühlen.
Streß und Ängste können abgebaut werden.

Ich selber biete WATSU®-Sitzungen in der Therme Wien an.
Eine Einheit dauert mit Vor- , Nachgespräch und Ruhephase 75 Minuten und kostet € 80,- excl. Badeeintritt.

Interesse
» Sitemap» Impressum